Wirtsleute

Portaitbild

Die Wirtsleute können auf ein langes Hüttenleben zurückblicken.

Arthur kam mit 8 Jahren auf die Müllerhütte 3145m in den Stubaier Alpen, damals geführt von seinen Eltern.

1987 übernahm er das Ruder als Hüttenwirt mit Katharina an seiner Seite. Die Hochalpine Hütte führten Sie mit ihren Kindern René und Elena bis 2006.

Nun war es Zeit für einen Tapetenwechsel, weck vom ewigen Eis herab ins Grün.

2007 übernahm das Hüttenwirtepaar mit seinen Kindern die Geraerhütte welche Sie nun seit fast 10 Jahren führen.

Doch auch der Winter ist lange.

Arthur arbeitet als staatlich geprüfter Berg-und Skiführer sowie als Skilehrer und bringt seinen Gästen die winterliche Alpine Landschaft näher.

Katharina ist in der Gastronomie tätig.

Das gesamte Geraerhüttenteam freut sich bereits auf Sie.