Wir haben geöffnet

Rund ums Essen

„Auf 2.324 m ist eine hohe Qualität der Gerichte zwar schwieriger zu gewährleisten, aber diesen Herausforderungen stellen wir uns gerne.“

 

 

Beste Kulinarik auf 2.324 m

Unsere Speisen und Gerichte werden immer mit regionalen und frischen Lebensmitteln selbst zubereitet. Wir konzentrieren uns auf die Klassiker der regionalen Speisen und sind bekannt für die Graukaspressknödel und das Gulasch vom Valser Grauviehochsen.

Unsere Nächtigungsgäste können zwischen der Halbpension (täglich wechselndes Menü) oder Gerichten aus unserer Speisekarte (à la carte) entscheiden.

Halbpension

am Abend beinhaltet folgendes:

  • Feste Vorspeise
  • Hauptgericht mit Fleisch bzw. vegetarisch
  • Süße Nachspeise
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. 1 Liter Marschwasser

Aus organisatorischen Gründen, wird die Halbpension pünktlich um 18:30 Uhr verabreicht und muss mit der Nächtigungsreservierung vorbestellt werden. Natürlich können wir mit Voranmeldung auch eine vegetarische Halbpension anbieten. Bitte bedenkt immer, dass wir hierfür genügend Planungs- und Beschaffungszeit benötigen. 

nur € 35,–

Die Halbpension für € 35,– beinhaltet ebenfalls das ausgiebige Frühstücksbüffet, zuzüglich Nächtigung. Dieses steht von 05:30 – 07:45 Uhr für euch bereit. Selbstverständlich ist dieses auch außerhalb der Halbpension separat buchbar und kostet € 14,– inkl. 1 Liter Marschwasser, wobei Kinder unter 6 Jahre nur € 7,– zahlen.

Partner

Bandnudeln mit Wildragout

Südtiroler Speckknödel mit Valser Grauviehochsengulasch

Hausgemachte Südtiroler Schlutzkrapfen

Knödeltris mit Rohnen-, Spinat- und Graukaspressknödel

Kaiserschmarrn

Bandnudeln mit Wildragout

Südtiroler Speckknödel mit Valser Grauviehochsengulasch

Hausgemachte Südtiroler Schlutzkrapfen

Knödeltris mit Rohnen-, Spinat- und Graukaspressknödel

Kaiserschmarrn